FANDOM


Aslans Land  Engl.  Aslan's Country ) ist das eigentliche Narnia, das von Aslan erschaffen wurde. Man kann sich Aslans Land wie das Paradies für Narnianen vorstellen.

LandschaftBearbeiten

Die Landschaft ist dieselbe wie in Narnia.

BewohnerBearbeiten

...

Bekannte Wege dorthinBearbeiten

Östliches MeerBearbeiten

Im Buch Die Reise auf der Morgenröte fährt die Maus Reepicheep mit König Kaspian X. und einigen anderen Menschen ans Ende der Welt. Dort klettert er in ein anderes, kleines Boot und lässt sich von der Strömung aus der Welt Narnia hinaustragen. Im Buch Der letzte Kampf erfährt man, dass er sicher in Aslans Land angekommen ist.

StallBearbeiten

Am Ende des Buches Der letzte Kampf gibt es eine Tür, die von Narnia in Aslans Land führt. Auf diesem Weg gelangen die lebenden Wesen Narnias mit König Tirian, Eustachius und Jill in Aslans Land, bevor Narnia untergeht. In Aslans Land ist sie einfach eine Tür, die auf einer Wiese steht, in Narnia ist sie der Eingang in den Stall, in dem der Esel Wirrkopf versteckt wurde, als er Tashlan spielen sollte.

TodBearbeiten

Wenn narnianische Könige oder andere wichtige Menschen und Tiere sterben, leben sie in Aslans Land weiter. Auf diesem Weg gelangen auch Die sieben Freunde Narnias dorthin, außer Eustachius und Jill, die durch den Stall dorthin kommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki