FANDOM


Ginarrbrik
Jadis4
Beschreibung
Spezies:

Zwerg

Volk:

Narnianen

Geschlecht:

Männlich

Haare:

Grau

Biografische Daten
Tod:

Narnia-Jahr 1000

Heimat:

Narnia

Zugehörigkeit:

Jadis' Armee

Ginarrbrik war ein narnianischer Zwerg, welcher der Weißen Hexe diente und im Jahr 1000 von Susan Pevensie getötet wurde.

BiografieBearbeiten

Wann und wo Ginarrbrik geboren wurde und in den Dienst der Hexe gelangte, ist nicht bekannt.

Im Jahr 1000 war er dabei, als die Hexe Edmund Pevensie mit Hilfe von Süßigkeiten verzauberte. Als dieser dann in das Schloss der Hexe kam, bereitete es dem Zwerg großes Vergnügen, ihn zu demütigen und ihn darauf hin in eine Zelle zu sperren. Nachdem die Hexe von der Ankunft des Löwen Aslan in dem Land gehört hatte, fuhr sie mit ihrem Schlitten so schnell wie möglich los, um eine Zusammenkunft von Aslan und den Pevensies zu vermeiden. Da dies nicht gelang, begann die Hexe eine Armee aufzubauen. Ginarrbrik sollte über Edmund wache, welcher nun die Hexe verabscheute und entkommen wollte. Edmunds Bruder, Peter Pevensie, konnte in das Lager eindringen und Edmund befreien. Dann fesselte er Ginarrbrik an einen Baum und floh. Daraufhin kämpfte der Zwerg in der ersten Schlacht von Beruna mit. Am Ende der Schlacht schlich er sich an Edmund ran, um ihn zu erstechen, allerdings konnte Susan Pevensie ihn mit einem Pfeil töten, bevor der Zwerg Edmund erreichte.

Hinter den KulissenBearbeiten

Deutsche SynchronisationBearbeiten

Im Film wurde Ginnarbrik von Ekkehardt Belle gesprochen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki