FANDOM


Schlacht von Anvard
Historische Daten
Konflikt:

Archenland-Konflikt

Datum:

Narnia-Jahr 1014

Ort:

Anvard

Ergebnis:
Kontrahenten
Kommandeure
Truppenverbände
  • 200 Reiter
  • Ein Rammbock
  • Reiter
  • Großkatzen
  • Drei Riesen
  • Weitere Truppen
Verluste
  • Mehr als die Hälfte der Truppen
  • Der Rest ergab sich

gering

Die Schlacht von Anvard war die einzige Schlacht des Archenland-Konfliktes. Sie war der Versuch des Prinzen Rabadash das eigentlich mit den Kalormenen verbündete Archenland zu überfallen. Es wäre ihm gelungen, wenn nicht eine narninische Armee den Archenländern zur Hilfe gekommen wäre.

VorgeschichteBearbeiten

Königin Susan lehnte eine Heirat mit Prinz Rabadash ab und floh aus Tashbaan. Rabadash war erzürnt und mobilisierte eine Armee mit welcher er das eigentlich verbündete Archenland überfallen wollte. Er zog durch die Kalormenische Wüste und kam bis vor die Mauern Anvards. Dort musste er möglichst schnell die Mauer stürmen und Anvard einnehmen, damit die Truppen nicht allzu sehr Schaden nahmen. Dies gelang jedoch nicht.

SchlachtverlaufBearbeiten

Die Kalormenen versuchten das Tor von Anvard mit einem Rammbock aufzubrechen, doch noch bevor sie das Tor auch nur verbeulen konnten, tauchten auf einmal die Narnianen auf und griffen die Kalormenen an. Diese reagierten blitzschnell und schwangen sich auf ihrer Pferde. Die beiden Armee stürmte auf einander zu und trafen aufeinander. Einige Großkatzen der Narnianen umringten und töteten die nicht berittenen kalormenischne Pferde. Die Riesen griffen die rechte Flanke der Kalormenen, die Großkatzen die linke und die Reiter kämpften im Zentrum. Dann öffneten sich die Tore Anvards und die Archenländer machten einen Ausfall. Sie griffen die Kalormenen von hinten an. Als letzter der Lords kämpfte Chlamash, doch auch dieser ergab sich. Damit war die Schlacht vorbei.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki